Schalt-Einsatz für Busch-Wächter 180 UP - Universal-Relais-Einsatz - 2300 W/VA - BUSCH-JAEGER




(Zum Ändern der Ausführung bitte rotes Auswahlfenster anklicken)

Schalt-Einsatz für Busch-Wächter 180 UP - Universal-Relais-Einsatz 2300 W/VA - Einsatz einzeln, ohne Busch-Wächter-Sensor - BUSCH-JAEGER.

3-Leiter-Anschlusstechnik (Neutralleiter erforderlich).
Ausgänge: 1 Schließer, potenzialgebunden.
Kombinierbar mit Busch-Wächter Nebenstellen-Einsatz 6805 U.
Bedienung auch über konventionelle Taster (2020 US/2021/6 UK) möglich.
Für 230 V - Glühlampen, 230 V - Halogenglühlampen, Leuchtstofflampen und
Niedervolt-Halogenlampen mit konventionellen oder elektronischen Trafos.
Nennleistung: 2300 W/VA
Nennstrom: 10 AX
Nennspannung: 230 V~ +10% / -10%
Nennfrequenz: 50 Hz-60 Hz
Lastart: 230 V - Glühlampen, 230 V - Halogenlampen, Leuchtstofflampen und
Niedervolt Halogenlampen die über Transformatoren betrieben werden.
Temperaturbereich Gerät: -25 ºC - 55 ºC
Mit Schraubklemmen.
Nur in Verbindung mit handelsüblichen UP-Gerätedosen nach DIN 49073,
Teil 1, montieren oder Busch-Jaeger Art.-Nr. 3040 UP-Dose Mauerwerk,
Art.-Nr. 3050 UP-Dose Hohlwand oder Art.-Nr. 3060 UP-Dose Beton).
Für Busch-Wächter 180 UP Sensor Standard 6810-xxx-101.
Für Busch-Wächter 180 UP Sensor Komfort II 6800-xxx-104 und 6800-xxx-104M.
Für Busch-Wächter 180 UP Sensor für Allwetter 44 6800-3x-102C.
Für Busch-Wächter Präsenz tech 6813-xxx-101 und 6813/11-xxx.
Für Komfort-Timer-Bedienelement 6455-101.
Für Busch-Ferncontrol IR Bedienelement 6067-xxx-10x.
Für Bedienelement mit Glimmlampe 6543-xxx-10x.
UP-Einsatz einzeln, ohne Busch-Wächter-Sensor und ohne Abdeckrahmen.

Nur in Kombination mit Abdeckrahmen und Busch-Wächter 180 UP Sensor oder Bedienelement für Tastdimmer-Einsatz/Schalt-Einsatz für Busch-Wächter von BUSCH-JAEGER verwendbar.